Kalkputz im Bad – mit LED in Szene gesetzt

Badezimmer Sumpfkalk Gestaltungsmaler Marcus Spohn

Kalkputz für ein Badezimmer? Aber sicher doch!

Kalkputz ist eines der ältesten Materialien zur Wandgestaltung, denn es hat viele Vorteile – einer davon ist die aktive Wirkung auf den Feuchtigkeitsaustausch im Raum. Daher ist Kalkputz zur Wandgestaltung im Badezimmer sehr gut geeignet, wie sich auch in diesem aktuellen Projekt wieder zeigte.

Planung

Bei diesem Projekt hat der Kunde den gesamten Badumbau selbst geplant und koordiniert. Da gerade im Badezimmer viele verschiedene Gewerke koordiniert werden müssen, kann das eine echte Herausforderung sein. Doch mit der richtigen Unterstützung und Absprache ist das durchaus möglich. Ich lege dabei immer großen Wert darauf, mich mir den anderen Gewerken direkt abstimmen zu können, wie es auch hier stattfinden konnte. In ausführlichen Vorgesprächen zu den Wünschen und Bedenken meines Kunden konnten wir letztendlich gemeinsam ein sehr überzeugendes Konzept festlegen. Fliesen, Sanitäranlagen, Heizung und Wandgestaltung sollten harmonisch zusammenpassen und durch die richtige Beleuchtung zu einer Einheit zusammenrücken. Ein erstes Bild zeigt: Wünsche erfüllt!

Wohlfühl Badezimmer Gestaltungsmaler Marcus Spohn Wiesbaden

Angst vor Schimmel?

Viele kennen dieses Problem, das in Badezimmern recht häufig auftritt: in den Ecken der Dusche oder an der Badewanne zeigen sich nach einiger Zeit Stockflecken und Schimmelpilze. Natürlich hatte auch unser Kunde diese Befürchtungen im Hinterkopf, doch da bot ich die passende Lösung: eine Gestaltung von Decke und Wänden ausschließlich mit Kalkputzen. Diese sind in der Lage, die beim Baden und Duschen entstehende Luftfeuchtigkeit schnell zu absorbieren und beim späteren Lüften wieder abzugeben. Damit verhindert Kalkputz Schimmelpilzbefall, der durch Kondensierung der Feuchtigkeit an den Wänden entstehen kann. Gleichzeitig entsteht ein echtes Wohlfühlklima im Bad. Was viele kaum glauben, bevor sie es nicht selbst erlebt haben: auch beschlagene Spiegel gehören von nun an der Vergangenheit an.

Badezimmer zum Wohlfühlen Wandgestaltung Wiesbaden Spohn

Beleuchtungskonzept

Das Badezimmer erhält durch das Fenster zwar Tageslicht, aber trotzdem gehört ein Lichtkonzept zur Vollendung der Neugestaltung unbedingt dazu. Die Frage des Kunden lautete daher: „Herr Spohn, ist es möglich unser gesamtes Bad indirekt zu beleuchten?“ Na klar! Bei der Deckenkonstruktion wurde eine umlaufende Lichtvoute ausgebildet, um später verdeckt ein LED-Leuchtmittel installieren zu können. Da sich die von mir eingesetzten LED-Leuchtmittel hervorragend dimmen lassen, planten wir ausreichend „Lichtreserve“ mit ein. Die maximale Lichtmenge im gesamten Bad entspricht ca. zwanzig 100-Watt-Birnen. Das garantiert auch bei einer indirekten Beleuchtung Mittagssonnen-Feeling im Bad. Gleichzeitig lässt sich die Beleuchtung stufenlos ohne Farbveränderung auf nahezu 0 % Leuchtkraft herunterdimmen, denn wer möchte schon direkt nach dem Aufstehen in helles Licht blinzeln müssen? So kann jeder nach seinen Vorlieben das Licht dimmen und der Tageszeit anpassen, wobei die letzte Einstellung beim Ausschalten automatisch gespeichert wird.

badezimmer mit kalkputz und led-beleuchtung

Individuelle Gestaltungswünsche

Mediterran, farbenfroh und lebendig soll der spezielle Sumpfkalk an den Wänden werden. Mein mit Erdpigment und Naturseife nachbehandeltes Muster traf die Vorstellungen des Kunden auf Anhieb. Die Funktion der Feuchteregulierung bleibt dabei natürlich erhalten. Passende Fliesen und Dekorationen verstärken die leuchtenden Farben der Wände und tragen zum gewünschten Ambiente bei.

Kalkputz mit led-Beleuchtung im Bad Wandgestaltung Marcus Spohn

Besondere Details

Ungenutzter Platz hinter der Installationswand? Perfekt für stylische Nischen! Um noch mehr Atmosphäre zu schaffen und die Pflanzen und Dekogegenstände in den Nischen in Szene zu setzen, haben wir jede einzelne mit Beleuchtung versehen. So entstanden raffinierte Plätze, um Orchideen und anderen Dekorationen einen Solo-Auftritt zu verschaffen.

Wandgestaltung mit Kalkputz Detail Orchidee Marcus Spohn Wiesbaden

Dass meine Liebe den Details gilt, haben Sie schon in den anderen Blogbeiträgen immer wieder erfahren. Ein besonderes Ärgernis sind abgeplatzte Ecken an Durchgängen oder Fensterlaibungen. Damit so etwas gar nicht erst passieren kann, setze ich Edelstahlkantenschutz ein, der elegant eingeputzt wird.

Kalkputz Sumpfkalk mit Edelstahlkantenschutz Wandgestaltung aus Wiesbaden Marcus Spohn

Das Ergebnis der Zusammenarbeit: Ein durchdachtes, harmonisch abgestimmtes Badezimmer, das alle Wünsche unseres Kunden berücksichtigt.

Sie wünschen sich auch ein durchdachtes und individuelles Badkonzept?

Ich berate Sie dabei gern!

info@gestaltungsmaler.de

 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch weiter:

Schreibe einen Kommentar