Loftstyle-Dachwohnung neu gestalten

Glamora-Tapete als Eyecatcher

Eine Dachwohnung im Loft-Style ist ja schon etwas ganz Besonderes. Bei diesem Projekt bilden ein toller Holzfußboden und große Fenster, die viel Licht hineinlassen, einen wunderbaren Rahmen für einen Eyecatcher. Bei diesem Kundenwunsch fielen uns sofort die tollen Motive der italienischen Tapetenmarke Glamora ein. So fand die Kundin auch ihr Traummotiv, das den loftigen Charakter der neugestalteten Dachwohnung perfekt in Szene setzt. Der absolute Vorteil der Glamora-Tapeten: Jedes Motiv lässt sich individuell an der Wand positionieren und in der Größe so anpassen, dass es genau auf die geplante Wand passt. In diesem Fall war es eine Nische zwischen Fenster und Einbauschrank, in der das Motiv zauberhaft zur Geltung kommt.

Sumpfkalkputz für die Wände

Um das authentische Loft-Design noch zu perfektionieren, haben wir die Wände im Betonlook gestaltet. Hierfür verwendeten wir den Wohlfühlputz von WellWall. Als reines Naturprodukt verbessert der Putz das Raumklima, sieht dabei toll aus und passt wunderbar zur Skyline der Glamora-Tapete.

Die Natur in die Dachwohnung holen – mit Kalkputz

In der Natur vorkommende Erd- und Oxidpigemente geben diesem Putz seinen authentischen Farbton. Doch nicht nur der Farbton war ein Entscheidungskriterium, sondern eine andere Eigenschaft dieses natürlichen Materials: Sumpfkalkputz sorgt für die perfekte Balance der Raumluftfeuchte, baut Schadstoffe ab und optimiert den CO2-Gehalt in der Raumluft. Neben der interessanten Optik, die auch optimal zum warmen Holz der Sitzbank und des Fußbodens passt, entsteht ein angenehmes Raumklima. Kalkputz, Holz, Licht und Design vereinen sich zur absoluten Wohlfühlatmosphäre.

Lebhafte Strukturen und Schattenspiele

Sumpfkalkputz wirkt mit seiner offenen Oberfläche und der Pigmentierung gleichzeitig lebhaft und ruhig. Mit diesen Eigenschaften können wir als Gestaltungsmaler spielen und durch unterschiedliche Putztechniken noch weitere Strukturen schaffen. So bilden in diesem Loft die strukturierten Wände einen schönen Kontrast zum glatten Fußboden und den Glasfeldern des Schwebetürenschranks.

Durch den gezielten Einsatz von Sumpfkalkputz und einem Motiv von Glamora ist diese Dachwohnung zu einem traumhaften Loft geworden, bei dem alle Materialien perfekt aufeinander abgestimmt sind. Kühler Betonlook trifft warmes Holz, moderne Glasfronten verbinden sich mit einem romantischen Tapetenmotiv, Säulen und Schrägen werden nicht versteckt, sondern mit einbezogen. Dazu noch das verbesserte Raumklima durch natürlichen Kalkputz – die Kunden sind restlos begeistert.

Möchten Sie erfahren, wie Sie Kalkputz in Ihren Wohnräumen oder im Badezimmer einsetzen können? Als zertifizierter KalkKind-Fachbetrieb berate ich Sie gerne zu idealen Gestaltungs- und Einsatzmöglichkeiten von Sumpfkalkputz.

Kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich unter:
0172-6600733 · info@gestaltungsmaler.de
Gestaltungsmaler auch in Ihrer Region: Partner

 

 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch weiter:

Schreibe einen Kommentar